Aktuelles,  Slider

Update: Tennis spielen unter bestimmten Auflagen möglich

Seit Montag sind Gruppentrainings mit bis zu vier Personen plus Trainer sowie Einzel- und Doppelspiele zu Trainingszwecken wieder erlaubt – allerdings unter bestimmten Auflagen.

Die Hygiene- und Verhaltensregeln des BTV für Tennisanlagen während der Covid-19-Pandemie geben im Kern folgendes vor:

  • 1,5 m Abstand halten
  • Kein Händeschütteln oder Abklatschen
  • Kein gedrängtes Unterstellen (z. B. in einer Regenpause)
  • Maske mitführen (falls kurzfristig der Abstand nicht sicher eingehalten werden kann)

hygiene-und-verhaltensregeln-btv-covid-19-pandemie

 

Weitere Bestimmungen des BTV und Informationen zum Tennissport in Bayern sind auf der Website btv.de einsehbar.

Auch die Duschen und Umkleiden bleiben bis auf weiteres geschlossen, die Toiletten unterhalb der Sportgaststätte (nicht im Umkleidetrakt) dürfen aber selbstverständlich benutzt werden.

Bitte nehmt die Auflagen ernst und achtet auch gegenseitig auf die Einhaltung, so dass Verschärfungen der Regeln oder erneute Beschränkungen im Laufe der Saison vermieden werden können.

Platzbuchung über Courtbooking – mit neuer Funktion

Die Plätze können wie gewohnt über tsvlangenzenn.courtbooking.de  gebucht werden. Seit kurzem ist es hier sogar möglich die Buchungen im halbstündigen Raster vorzunehmen, z. B. kann ein Platz von 16:30 bis 17:30 Uhr belegt werden.

Aufnahme Wettspielbetrieb in Planung

Auch der Wettspielbetrieb wird demnächst wieder aufgenommen, allerdings sind noch nicht alle Rahmenbedingungen bekannt und wir rechnen damit, dass es noch größere Veränderungen bei den Mannschaften  geben wird. Mehr Infos folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.